Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erneuerung der Fußgängerbrücke an der Alten Hauptstraße im Ortsteil Wilschdorf

Dürrröhrsdorf-Dittersbach, den 29. 09. 2022

 

Nach Lieferung und Montage der neuen Fußgängerbrücke an der „Alten Hauptstraße“ im OT Wilschdorf ist nunmehr die Verkehrssicherheit im Bereich des Gehweges wieder hergestellt. Bei dem verwendeten Material handelt es sich um GFK-Planken – einem Verbundwerkstoff aus Glasfasern und Polyesterharz. Der Hersteller verspricht sehr gute Eigenschaften in Bezug auf geringe oder keine Wartungsanforderungen, hohe Festigkeit, keine Korrosion und geringes Gewicht. Weiterhin ist das Material nicht elektrisch leitend und wird im Hinblick auf die Nachhaltigkeit energiesparend gefertigt.

 

Da es sich um einen „relativ neuen“ Werkstoff handelt, der bei Brückenkonstruktionen zum Einsatz kommt, wurde vor kurzem eine 25 Jahre alte Brücke in der Universität Lausanne (Schweiz) untersucht, wobei die Tests sehr gut ausgefallen sind. Es konnten keine sichtbaren Risse oder Schäden festgestellt werden. So hoffen wir also für das neue Bauwerk auf eine hohe Lebensdauer und einen geringen Wartungs- und Unterhaltungsaufwand.

 

Bauamt

Gemeinde Dürrröhrsdorf-Dittersbach

 

Fußgängerbrücke OT Wilschdorf

 

Sitzungskalender

Gemeinderat Dürrröhrsdorf-Dittersbach
13. 12. 2022
Rathaus, Ratssaal, Hauptstraße 122, 01833 Dürrröhrsdorf-Dittersbach