Anmeldung zur Eheschließung


Allgemeine Informationen

Bei der Anmeldung zur Eheschließung sind vorzulegen:

a) wenn beide Verlobten ledig und deutsch sind und keine Kinder haben:


b) sofern ein Verlobter ein Kind hat, für dessen Vermögen er zu sorgen hat:


c) sofern ein minderjähriges Kind aus einer Vorehe vorhanden ist, für dessen Vermögen der Verlobte nicht zu sorgen hat:


d) sofern ein Verlobter verheiratet war:


e)sofern ein Verlobter minderjährig ist:


f) sofern die Namen der Verlobten geändert wurden:


Bei gemischt-nationalen Eheschließungen werden zusätzliche Unterlagen benötigt; das Erfordernis regelt sich nach dem Heimatrecht des ausländischen Partners. Auskünfte hierüber gibt Ihnen Ihr Standesbeamter.

Bei weiteren Fragen beraten Sie die Standesbeamten der Gemeinde Dürrröhrsdorf-Dittersbach persönlich oder telefonisch (035026/97528) gerne weiter.


Ansprechpartner

Meldebehörde